Sei Dabei!
Video
Die Schnittschutzkleidung:

Die Schnittschutzkleidung schützt den Feuerwehrmann beim Arbeiten mit der Motorkettensäge vor aus der Kettensäge ausgeworfenen Holzstücken und Sägemehl, ebenso wie bei eventuellem Abrutschen der Säge vor Schnittverletzungen.

Beine, Arme, Hüfte und Oberkörper sind mit speziellen Materialien gefüllt, die sich in der Sägekette verfangen und diese zum stoppen bringen, sobald man das Obermaterial der Kleidung durchdrungen hat.

Anmerkung: Diese Kleidung ist auch für den Privatgebrauch empfehlenswert, da sie auch Ungeübte vor schwersten Verletzungen schützt.

Schnittschutzkleidung
Feuerwehrmann in Schnittschutzkleidung
und mit Motorkettensäge
[zurück zur Hitzeschutzkleidung] [weiter zu Wathose und Regenbekleidung]
Kontaktadressen aufrufen Übersicht der Notrufnummern